Philatelistenverband Mittelrhein

im Bund Deutscher Philatelisten e. V. BDPh-Logo.jpg

 

Verbandsstruktur

 

Vorstand

Beirat

Fachstellen

Kontakt

Satzung

Impressum

Der Philatelistenverband Mittelrhein e. V. mit seinen zur Zeit 57 Vereinen und Arbeitsgemeinschaften sowie rund 1.700 Mitgliedern ist einer von 14 Landesverbänden im Bund Deutscher Philatelisten e. V. (BDPh). Über 30.00 Mitglieder in Vereinen und Arbeitsgemeinschaften sowie Direktmitglieder zählt der BDPh. Er ist nach einem föderalen Prinzip gegliedert und vertritt die Interessen der Briefmarkensammler und Philatelisten in Deutschland zusammen.

Die geographischen Grenzen des Philatelistenverband Mittelrhein e. V. umfassen Teile Nordrhein-Westfalens sowie von Rheinland-Pfalz und reicht von Leverkusen über Köln, Bonn, Aachen, Trier bis nach Birkenfeld an der Nahe. Ein Landesverband fasst Vereine zusammen, die sich als philatelistische Arbeitsgemeinschaften vorrangig mit speziellen Sammelgebieten beschäftigen und hier auch forschend tätig sind (VPhA). Ein weiterer Verband wird durch die bundesweit tätige Deutsche Philatelistenjugend (DPhJ) gebildet, die ihrerseits in Landesringe unterteilt ist.

Mehrere Ortsvereine pflegen enge partnerschaftliche Kontakte zu den Vereinen im benachbarten Ausland und unternehmen auch Reisen dorthin. In vielen Vereinen kommt die Geselligkeit sowieso nicht zu kurz: angeboten werden u.a. Grillfeste, Weihnachts- und Jahresabschlussfeiern, Kegeltouren und Fahrten zu größeren philatelistischen Veranstaltungen. Bei regelmäßigen Tauschtreffen erhält man schnell Kontakt zu Gleichgesinnten.

Beratung beim Aufbau und Ausbau von Sammlungen und Werttaxierung bei Sammlungsnachlässen sind weitere Pluspunkte einer Vereinsmitgliedschaft. Örtliche Jugendgruppen helfen mit, auch in der heutigen hektischen und schnelllebigen Zeit Kinder und Jugendliche an das schöne Hobby Philatelie heranzuführen. Alle Vorstandsmitglieder und Sprecher des Verbandsbeirats erteilen bereitwillig umfassende Auskünfte. Bitte sprechen Sie uns an!

Briefmarkensammler, die in einem Ortsverein Mitglied werden wollen, wenden sich direkt an den Vorstand des jeweiligen Vereins. Zu einer Mitgliedschaft im Verein und damit im Bund Deutscher Philatelisten e. V. (BDPh) gehören:

· kostenfreie Zusendung der Fachzeitschrift „philatelie

· kompetente Beratung beim Auf- und Ausbau einer Sammlung

· kostenfreier Rechtsschutz beim Kauf und Tausch (Selbstbehalt: 100 Euro)

· Kontakte zu Gleichgesinnten

· ermäßigte Eintrittspreise bei BDPh - Veranstaltungen, Ausstellungen oder Messen

· eine kostenfreie Kleinanzeige in der Verbandspublikation „philatelie“.

 

Copyright © - Philatelistenverband Mittelrhein e. V.

Webmaster – Karl-Heinz Grebe, Hagelkreuzstraße 34, 50259 Pulheim

Tel.: 02238 13585, eMail: kh.grebe@t-online.de